Ifaty, Fischerdorf

Der Ort Ifaty ist an der Westküste Madagaskars nördlich von Tuléar gelegen und bietet sowohl weißen Sandstrand mit Kokospalmen am Kanal von Mozambik, als auch die Idylle, die ein traditionelles Fischerdorf mit sich bringt. Beobachten Sie die Fischer bei Ihrer Arbeit und genießen Sie frisch gefangene Meeresfrüchte teilweise direkt am Strand. Auch für Wassersportler gibt es hier einiges zu bieten, unternehmen Sie beispielsweise einen Tauchgang in Absprache mit einer der lokalen Tauchschulen. Auch eine Tour in den Baobabwald ist von Ifaty aus möglich, wenn Sie diese gigantischen Bäume auf Ihrer Rundreise noch nicht gesehen haben.

1. Tag: Transfer nach Ifaty

Transfer ins Strandhotel, Übernachtung mit Frühstück.

2. Tag: Abreise

Nach der von Ihnen individuell gebuchten Urlaubszeit erfolgt der Transfer zum Flughafen Tuléarund der Rückflugnach Antananarivo für Ihren Heimflug.

Im Preis eingeschlossen


• Lodge- oder Hotelübernachtungen mit Frühstück

• Transfers laut Programm

Nicht im Reisepreis eingeschlossen


  • alle Linienflüge ab/nach Deutschland
  • alle Inlandsflüge ab/nach Tuléar
  • alle Flughafengebühren und Steuern
  • Reiserücktritts-/Reisekrankenversicherung
  • Kosten für den persönlichen Bedarf
  • Mahlzeiten, die nicht im Programm erwähnt sind
  • zusätzliches Freizeitangebot
  • Visagebühr ca. 30 € (Sie erhalten ein touristisches Visum bei Einreise am Flughafen)

Preis / Reiseteilnehmer


Hotel Le Paradisier  ab 78€ P.p
Nautilus  ab 58€ P.p
La Mira de Madiorano ab 65€ P.p
Bellevue Hotel  ab 40€ P.p
Dunes d’Ifaty ab 98€ P.p
Princesse du Lagon ab 68€ P.p